Denkmal
Pegasus-AG

Unsere AG "Unsere Schule - ein Denkmal?" erhält am 11.September 2016 den

Sächsischen Kinder- und Jugenddenkmalpreis als Sonderpreis im Programm "PEGASUS"

Nach der Unterschutzstellung unseres Schulgebäudes im Oktober 2014 gründete eine Elterninitiative innerhalb unserer GTA-Angebote die Denkmal-AG.
Die Schülereltern Herr König und Frau Dietzel erstellten gemeinsam mit 2 Studentinnen der Fachschule das erste Konzept. Im März 2014 startete die AG und bewarb sich nach ersten Erfahrungen beim Programm "Pegasus - Schulen adoptieren Denkmale".
In den Sommerferien 2014 war die Freude groß, wir erhielten im Preisträgerwettbewerb 2014/ 2015 einen Sonderpreis im "Schaufenster Dresden" mit unserem Projekt
"Unsere Schule - Ein Denkmal!?"
Die Denkmal-AG bereitete im März 2015 unser gesamtschulische fächerverbindende Projektwoche vor, an der alle Schüler beteiligt waren. Als Dokumentation gestalteten Schüler diesen kurzen Film:
Über das gesamte Schuljahr gestalteten wir einen Zeitstrahl vom Jahr 1900 bis in die Zukunft. Hier konnten die Schüler Ereignisse des Schulstandortes, der Region und auch persönliche wichtige Besonderheiten aus Sicht der Kinder dargestellt werden.